Zum Inhalt springen
Mo 7.30-12.30, 14.30-18.00 Uhr, Di+Do 8.00-12.30, 14.30-19.00 Uhr, Mi 7.30-12.30, 14.00-19.00 Uhr, Fr 7.30-16.00 Uhr
Markt 9, 52349 Düren

Mo 7.30-12.30, 14.30-18.00, Di+Do 8.00-12.30, 14.30-19.00, Mi 7.30-12.30, 14.00-19.00, Fr 7.30-16.00 Uhr

Markt 9, 52349 Düren

Angstpatienten

Leistungen

Angstpatienten

Sehr viele Menschen haben Angst vor Zahnbehandlungen und den möglicherweise damit verbundenen Schmerzen.

Wir wissen aus unzähligen Gesprächen mit Angstpatienten, dass eine umfassende Aufklärung am besten gegen Angst hilft. Daher nehmen wir uns ausreichend Zeit, Sie in aller Ruhe über alle Behandlungsschritte zu informieren, so dass Sie das nötige Vertrauen aufbauen können. Unser Grundsatz: Schmerzen beim Zahnarztbesuch sind vermeidbar. Eine sicher gesetzte örtliche Betäubung führt in der Regel zu vollständiger Schmerzfreiheit.

Für den Fall, dass Sie an einer Spritzenphobie leiden, oder Sie typischen Zahnarztgeräusche als belastend empfinden, können Behandlungen nach Absprache auch unter Lachgas oder in Vollnarkose durchgeführt werden.

 

Wie wirkt Lachgas?

Das Einatmen von Lachgas versetzt Sie in einen angenehmen Entspannungszustand. Insbesondere Stress- und Schmerzempfinden sowie Würgereiz werden durch die Sedierung deutlich herabgesetzt.

Durch eine kleine Maske atmen Sie während der Behandlung ganz normal weiter und sind selbstverständlich immer in der Lage, mit uns zu sprechen. Die Entspannung tritt meist schon nach wenigen Augenblicken ein und bereits wenige Minuten nach der Behandlung können Sie wieder am Straßenverkehr teilnehmen.

Weiterführende Links

Was Sie noch interessieren könnte

Professionelle Zahnreinigung (PZR)
Bleaching
Zahnersatz
Fair Concept