Zum Inhalt springen
Mo 7.30-12.30, 14.30-18.00 Uhr, Di+Do 8.00-12.30, 14.30-19.00 Uhr, Mi 7.30-12.30, 14.00-19.00 Uhr, Fr 7.30-16.00 Uhr
Markt 9, 52349 Düren

Mo 7.30-12.30, 14.30-18.00, Di+Do 8.00-12.30, 14.30-19.00, Mi 7.30-12.30, 14.00-19.00, Fr 7.30-16.00 Uhr

Markt 9, 52349 Düren

Veneers

Leistungen

Veneers

Was ist ein Veneer?

Unter Veneers versteht man hauchdünne Keramikschalen, welche auf Ihre natürlichen Zähne aufgeklebt werden. Unsere Veneers sind ausschließlich in unserem Meisterlabor angefertigt. Auf diese Weise können ästhetische Verbesserungen wie die Korrektur schief stehender Zähne, die Wiederherstellung abgebrochener Schneidekanten, oder die Schließung von Zahnlücken erreicht werden. Auch die Optimierung der Zahnästhetik und -färbung kann ein Ziel der Behandlung sein.

 

Wie läuft die Behandlung ab und wie lange dauert sie?

Wenn Sie sich für ein Veneer in unseren Praxen entscheiden, stehen Ihnen vollkommen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Veneers offen.

In einer ersten Sitzung wird anschließend die Schmelzoberfläche des Zahnes minimal und zahnschonend angeraut. Daraufhin wird ein Präzisionsabdruck für unser Meisterlabor genommen.

Während des ca. zweiwöchigen Fertigungsprozesses stellt der Zahntechniker anhand Ihrer individuellen Zahnfarbe und Präferenzen die Veneers her und berücksichtigt dabei selbstverständlich Ihre zuvor besprochenen Wünsche und Vorstellungen.

Gemeinsam mit Ihrem behandelnden Zahnarzt haben Sie bei einem ersten Anprobetermin die Möglichkeit das Veneer in aller Ruhe zu begutachten. Erst, wenn Farbe, Form und Passung perfekt und alle Beteiligten mit dem Ergebnis zufrieden sind, wird Ihr Veneer mit einem speziellen Klebeverfahren dauerhaft auf den Zahn aufgebracht.

 

Wann sind Veneers nicht möglich?

Insbesondere bei sehr großen und ausgedehnten Zahndefekten oder starken Verfärbungen sind Veneers wegen ihrer hauchdünnen Keramikschicht ungeeignet. Hier kann keine sichere, langfristige und ästhetisch optimale Versorgung sichergestellt werden. In diesem Fall wird Ihr Zahnarzt im Ondadent Zahnzentrum Sie selbstverständlich über mögliche Behandlungsalternativen informieren.

 

Was kostet ein Veneer?

Bei einem Veneer handelt es sich in der Regel um eine rein ästhetische Zahnbehandlung. Ähnlich wie bei schönheitschirurgischen Eingriffen werden auch deren Kosten nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Für unsere Patienten möchten wir jedoch trotz des hohen manuellen und individuellen Aufwands eine bezahlbare Zahn-Schönheitskorrektur anbieten können: Die Kosten für ein Veneer liegen pro Zahn bei ca. 650 €.

Weiterführende Links

Was Sie noch interessieren könnte

Bleaching
Professionelle Zahnreinigung (PZR)
Zahnimplantate
Fair Concept